Dr. Holch Rechtsanwälte

Lübeck

Impressum

Dr. Holch Rechtsanwaltsgesellschaft mbHRoeckstraße 3a, 23568 Lübeck, Deutschland
Telefon: +49 451 5021371-0


Geschäftsführer: RAin Miriam Holch, RA Dr. Tobias Holch
Handelsregister: Registergericht Lübeck, HRB 15398 HL
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE303767914

Berufsbezeichung/ zuständige Kammer
Die Berufsbezeichnung lautet: Rechtsanwältin/ Rechtsanwalt, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland. Die nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassene Dr. Holch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH unterliegt der Aufsicht der Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein, Gottorfstraße 13, 24837 Schleswig, Tel: +49 46219391-0, Fax: +49 46219391-26, E-Mail: info@rak-sh.de, http://www.rak-sh.de. Die für die Gesellschaft tätigen, nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen Rechtsanwälte sind ebenfalls Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein und unterliegen deren Aufsicht.

Berufsrechtliche Regelungen
Informationen zu den für Rechtsanwälte geltenden berufsrechtlichen Regelungen (der BRAO, der BORA, der FAO sowie der CCBE-Berufsregeln) können Sie auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer abrufen unter http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/ (Deutsch und Englisch) sowie bezüglich des RVG unter http://www.gesetze-im-internet.de/rvg/index.html.

Berufshaftpflichtversicherung
Rechtsanwälte sind aufgrund gesetzlicher Bestimmung der BRAO verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Die Mindestversicherungssumme für Rechtsanwaltsgesellschaften beträgt € 2.500.000,00 (§§ 51,59j Abs. 2 BRAO). Die Dr. Holch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist versichert bei der Allianz Versicherungs-AG, Königinstraße 28, 80802 München. Räumlicher Geltungsbereich ist die Bundesrepublik Deutschland. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung im außereuropäischem Recht c) des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Vermeidung von Interessenkonflikten
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder – als zuständige Verbraucherschlichtungsstelle (§ 36 VSBG) – bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, E‐Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org, http://www.s-d-r.org. Die Dr. Holch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Online-Streitbeilegung
Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (für Verbraucher) ist erreichbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.